Teamentwicklung oder Mediation

In einem Team treffen Menschen mit unterschiedlichen Vorstellungen und Arbeitsstilen aufeinander, die gut zusammen wirken wollen und sollen.

Nun beobachten Sie in Ihrem Team, dass

  • eine miese Stimmung herrscht,
  • die Zusammenarbeit nicht wie gewünscht funktioniert,
  • die Arbeitsergebnisse nicht ihren Vorstellungen entsprechen,
  • eine hohe Fluktuation besteht,
  • vielleicht sogar Burnout-Erkrankungen oder Mobbing-Fälle

auftreten?


Dann könnte eine Teamentwicklungsmaßnahme oder eine Mediation für Ihr Team eine Möglichkeit sein, z.B. folgendes zu klären:

  • Aufgabenverteilungen,
  • Arbeitsabläufe,
  • Kompetenzfragen,
  • Informationswege,
  • Beziehungen innerhalb des Teams und
  • Führungsfragen.

 

Durch eine solche Maßnahme werden Kosten reduziert, die sich zum Beispiel aus

  • dem demotivierenden und evtl. sogar destruktiven Verhalten von Team-Mitgliedern,
  • einem erhöhten Krankheitstand,
  • Kündigungen und der sich anschließenden Personalsuche und
  • Einarbeitungszeiten

ergeben.
 
So lassen sich neue Wege für eine gute Zusammenarbeit und ein konstruktives Arbeitsklima entdecken.