Kommunikationstraining für Teams und Gruppen

Wir kennen es alle: wir sagen etwas und unser Gegenüber scheint etwas völlig anderes zu verstehen, ist vielleicht sogar verärgert und reagiert entsprechend. Das kann der Beginn einer unerfreulichen Auseinandersetzung sein. Hier kann eine Veränderung des Kommunikationsverhaltens und der eigenen Haltung hilfreich sein.

Mein Training basiert i.W. auf der Gewaltfreien Kommunikation von Marshall B. Rosenberg, die die eigenen Gefühle als Indikator für erfüllte bzw. unerfüllte Wünsche und Anliegen heranzieht.

Diese Form der Kommunikation

  • unterstützt Sie dabei, zukünftig Klarheit hinsichtlich Ihrer eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu erlangen;
  • ermöglicht es Ihnen somit, offen und ehrlich Ihre Interessen zu vertreten;
  • erleichtert es Ihnen, Verständnis für die Sicht des anderen zu entwickeln;
  • schafft die Basis, Konflikte durch Kommunikation zu lösen.

 

Gerne entwickele ich individuelle Trainings für Sie, damit Sie und Ihr Team neue Wege der Kommunikation entdecken…