Mediation und Recht

Mediation

  • umfasst keine Rechtsberatung,
  • sucht losgelöst von Gesetzen nach Lösungen, die Ihnen entsprechen,
  • kann bedeuten, dass Sie sich auf etwas einigen, was auf der Sachebene nicht das Maximum des rechtlich Durchsetzbaren erreicht,
  • wiegt den Verzicht auf "Rechte" durch Berücksichtigung anderer Ihnen wichtiger Aspekte auf,
  • hat den Blick auf das große Ganze, während auf dem Rechtswege oftmals nach der Durchsetzung von Rechtspositionen bezogen auf eine isoliert betrachtete, sachliche Fragestellung gestrebt wird.

 

Beide Wege haben ihre Vorteile und ihre Berechtigung - dies ist allein von Ihren Zielen und Wünschen abhängig!

Selbstverständlich sollten Sie sich auch im Rahmen einer Mediation - sofern (steuer-)rechtliche Belange berührt werden - an geeigneter Stelle von Ihrem Rechtsanwalt, Steuerberater o. ä. beraten lassen, um genau über die Konsequenzen Ihrer Lösungsideen informiert zu sein bzw. Ihre Vereinbarung rechtssicher auszugestalten.

Neue Wege entdecken ...