Was ist Mediation?

Im Rahmen einer Mediation, einem strukturieren Verfahren, begleite ich Sie auf dem Wege, gemeinsam mit Ihren Konfliktpartnern außergerichtlich den Streit zu lösen. Voraussetzung ist u.a., dass alle freiwillig und eigenverantwortlich an diesem Verfahren teilnehmen.

Ziel ist es, Lösungen zu finden, die alle Beteiligten zufriedenstellen und von Dauer sind.

Als Mediatorin

  • schaffe ich einen vertrauensgebenden Rahmen,
  • sorge ich für einen offenen und fairen Umgang der Konfliktparteien,
  • begegne ich allen Beteiligten mit Wertschätzung und Neutralität und bin somit allparteilich,
  • achte ich auf die Struktur des Ablaufs,
  • bin ich für die Prozesssteuerung verantwortlich,
  • unterstütze ich Ihre Kommunikation, um gegenseitiges Verständnis zu ermöglichen,
  • stelle ich Methoden zur Verfügung, die es Ihnen erleichtern, Lösungen für Ihren Konflikt zu finden.

 

Mediationen können bei Konflikten unterschiedlichster Art durchgeführt werden wie zum Beispiel:

  • Trennung und Scheidung
  • Erbangelegenheiten
  • Mietauseinandersetzungen
  • Nachbarschafts-Streitigkeiten
  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • Unternehmensübergang.

 

Bei einer Mediation geht es nicht um faule Kompromisse, sondern um die
Entdeckung neuer Wege aus dem Konflikt heraus, die alle zufriedenstellen.